Wir betreuen Ihr Unternehmen als externe Sicherheitsfachkraft auf Baustellen!

Im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen sind Beschäftigte im Bauwesen einem besonders hohen Unfall- und Gesundheitsrisiko ausgesetzt. Wir unterstützen Sie mit professionellen und bestens geschulten Sicherheitsfachkräften und minimieren dadurch Ihre Risikofaktoren auf der Baustelle.

Wir übernehmen für Sie:

  • Sicherheitstechnische Betreuung und Überwachung lt. ASchG von Eigen- und Subpersonal
  • Ausfertigung von allen sicherheitsrelevanten Formblättern und Unterlagen, wie zum Beispiel Anwesenheitslisten, Wochenerlaubnisscheine, TRA-Analysis, Heißarbeitsscheine, High-Risk-Arbeiten usw.
  • Unterweisung und Prüfung aller MitarbeiterInnen vor Ort
  • Teilnahme an Meetings (Toolbox- und Whiteboardmeetings)
Planungs- und Baustellenkoordination

Wann ist eine Sicherheitsfachkraft auf Baustellen sinnvoll?

  • bei Arbeiten mit hohem Gefahrenpotential (zB Kraftwerksbau, Chemiebranche)
  • wenn überdurchschnittlich viele Personen auf einer Baustelle arbeiten
  • wenn über die österreichische Gesetzeslage hinaus (Baustellenkoordinationsgesetz) höhere Sicherheitsstandards seitens Auftraggeber gefordert und erwünscht sind
Menü